Friedrichs Immobilien In der Horst 2a 26160 Bad Zwischenahn Fon: 0 44 03 / 93 39 - 0
Fax: 0 44 03 / 93 39 - 39
Mail:
Exklusiv ausgestattetes Architekten-Wohnhaus mit unverbautem Ausblick in Petersfehn I
Aktenzeichen: 171448

Exklusiv ausgestattetes Architekten-Wohnhaus mit unverbautem Ausblick in Petersfehn I

Wohn-/Nutzfläche 181/50 m2
Grundstück 773m2
Zimmeranzahl 5 Zimmer
Baujahr 2004
Ansprechpartner Herr Hartmut Kahlen
Merkmale
-
Kaufpreis
465.000,00 €
Courtage
5,95% inkl. MwSt.

Merkmale

Objekt-Typ: Einfamilienhaus
Dachform: Pultdach
Anzahl Zimmer: 5
Anzahl Bäder: 1
Baujahr: 2004
Grundstücksfläche: 773 m²
Wohnfläche: 181 m²
Nutzfläche: 50 m²
Gesamtfläche: 231 m²
Energieausweistyp: Verbrauch
Gültig bis: 2025-03-17
Energiekennwert: 77.9 kWh/m²a
Befeuerungsart: Gas

Ausstattung

·bewährtes zweischaliges Außenmauerwerk aus rotbunten »Knabe Glattklinkern« bzw. verzinkten Verkleidungen, Innenschale aus Ytong- bzw. Porit-Blocksteinen
·Fußbodenaufbau auf Stahlbetonsohlplatte mit Trittschall-und Wärmeisolierung / zusätzlicher Perimeterdämmung St. 6 cm unterhalb Sohlplatte
·Zwischendecke zwischen EG und OG als Stahlbetondecke mit Trittschalldämmung; Zwischendecke OG und Dachspitzboden als Balkendecke mit Wärmeisolierung und Fußbodendielen im DG
·Dächer in Pultdachkonstruktion; Dacheindeckung mit hochwertigen, engobierten Tondachpfannen,Farbe anthrazit; Dachunterhaut aus Gitterspannfolie
·Innenwände im EG / OG in Massivbauweise (Kalksandstein)
·hochwertige Holzfenster in lichtgrauem Farbanstrich mit Isolierverglasung; Innenfensterbänke in hellem Marmor
·elektrisch betriebene Außenrollläden mit zusätzlicher Zentralsteuerung und Zeitschaltuhr
·Hauseingangstür und Nebeneingangstür mit Glasausschnitten als Vollholztüren in Lichtgrau lackiert
·komplettes EG mit großformatigen, italienischen, anthrazitfarbenen ausgelegt
·Schlafräume im OG mit Teppichboden ausgelegt
·Holztreppe mit Zwischenpodest in Eiche Natur geölt und Edelstahlgeländer
·vollautomatisch, modulares Brennwert-Gas-Wärmezentrum, mit Warmwasservorratsspeicher
·Fußbodenheizung im kompletten EG sowie Fußbodenerwärmung im Badbereich OG
·zusätzliche Radiatoren im Ess- und Wohnzimmer mit Thermostatventilen
·zentrale Staubsaugeranlage im HWR installiert, Anschlussstellen im gesamten EG und OG
·Telefon, TV/SAT-Anschlüsse sowie Netzwerksystemanschluss
·Doppelcarport mit Schuppen und Zugang zum Hauswirtschaftsraum
·Hofeinfahrt sowie Terrasse mit Betonrechtecksteinen in div. Ausführungen gestaltet
·Gartenbereich komplett angelegt mit stilvoller, ortstypischer Bepflanzung u. a. mit wertvollen Solitären, Formschnittpflanzen, blühenden Strauchgewächsen, Baumbestand, mit Granit eingefasste Beetanlagen, Rosengehölzen, Buchbaumhecken; es ist ein Tiefbrunnen mit leistungsstarker Pumpe vorhanden

Objektbeschreibung

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit und lassen Sie sich von der gelungenen und hochwertigen Bauweise dieses Wohnhauses begeistern!

Das geräumige, individuell gestaltete Domizil befindet sich in ruhiger Sackgassen-endlage in Petersfehn I und überzeugt durch die gut durchdachte Raumaufteilung sowie die moderne, technisch ausgereifte Ausstattung.

Das Erdgeschoss bietet einen lichtdurchfluteten Wohn-/Essbereich mit offener Küche und angrenzender Speisekammer, Arbeitszimmer, großzü-gigen Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC sowie Diele.

Im Obergeschoss befinden sich ein Elternschlafzimmer, ein hochwertiges Bad, Kinder-, Gäste- und Ankleidezimmer sowie Flur.

Große, bodentiefe Fenster sorgen für viel Licht und maximalen Wohnkomfort. Der Doppelcarport mit angrenzendem Geräteraum bietet zusätzliche Nutzfläche.

Das pflegeleichte Gartengrundstück mit teilweise überdachter West-Terrasse und unverbautem Ausblick komplettiert dieses besondere Immobilienangebot.

Lagebeschreibung

Die Ortschaft Peterfehn I der Gemeinde Bad Zwischenahn verfügt über eine vielfältige Infrastruktur, Kindergarten und Grundschule. Bemerkenswert ist ebenfalls die verkehrsgünstige Lage zur Stadt Oldenburg (mit Linienbusverbindung) und nach Bad Zwischenahn.

Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn

Das staatlich anerkannte Moorheilbad liegt am Südufer des Zwischenahner Meeres, dem drittgrößten Binnensee Niedersachsens. Im Herzen der touristisch anerkannten „Parklandschaft Ammerland” ist Bad Zwischenahn als Kur- und Urlaubsort ein Treffpunkt mit Flair - charmant, naturverbunden, familienfreundlich. Alle Kureinrichtungen sind das ganze Jahr geöffnet, ebenso die gemütlichen Teestuben / Cafés, eine Vielzahl an Hotels, Pensionen, beliebten Restaurants oder auch die Spielbank. Passionierten Golfspielern bietet sich der “Golfplatz am Meer” (18-Loch-Anlage m. Übungsanlage) am Naturschutzgebiet in Rostrup an - nahe zum Westufer des Sees. Ebenso steht dort ein Segelflughafen zur Verfügung.

Kurgarten

Bad Zwischenahn ist ein Treffpunkt für Menschen, die die Natur lieben, denn überall gibt es viel zu sehen und zu entdecken. Und in der klaren Luft des milden Reizklimas macht man gerne einen Spaziergang oder erkundet mit dem eigenen oder dem gemieteten Drahtesel die nähere oder weitere Umgebung.

Paradies fur Naturliebhaber

Bad Zwischenahn hat seinen Besuchern neben seinen kulinarischen Spezialitäten, attraktiven Segelregatten oder z. B. dem ältesten Freilichtmuseum Deutschlands noch viel mehr zu bieten. Mehr als 380 km beschilderte Radwanderwege und mehr als 60 km an Fußwanderwegen durch unterschiedliche Landschaftsformen (weite Geest, Wälder, unberührte Moore, Teiche, alte Klinkerstraßen-Alleen, Wiesen und Felder mit reetgedeckten Fachwerk-Bauernhäusern, einer Vielzahl an imposanten Galerie-Windmühlen sowie z. B. den in Europa einmaligen Rhododendronparks) stehen für viele Entdeckungsreisen in der Gemeinde, rund um das Zwischenahner Meer und im Landschaftspark Ammerland zur Verfügung.

Ortszentrum

Bad Zwischenahn weist eine ständig ansteigende Anzahl an Besuchern und Gästen auf. Die Übernachtungszahlen lagen im Jahr 2014 bei ca. 634.030 (ca. 4.370 Betten/Statistik Zwischenahner Touristik GmbH), Tendenz steigend. Jedes Jahr besuchen weit mehr als eine Mio. Tagesgäste von nah und fern unseren beliebten Kur- und Erholungsort! Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants sowie Boutiquen laden jeden Tag zum Flanieren ein. Das Zwischenahner Meer ist hier der krönende Abschluss.

Park der Gärten

Im Herzen der malerischen Parklandschaft des Ammerlandes liegt das Gartenkulturzentrum Niedersachsen - Park der Gärten - die Gartenschau in Bad Zwischenahn. Der Park der Gärten gehört zu Deutschlands schönsten Parks. Die erste Landesgartenschau Niedersachsens erfuhr in 2002 durch annähernd 1 Mio. Besucher eine unerwartet gute Resonanz, die sich nachhaltig enorm auf den Bekanntheitsgrad Bad Zwischenahns auswirkt. Das Gelände der Landesgartenschau wird seither als ständiger „Park der Gärten” präsentiert.

Kontaktinformationen

Persönliche Informationen:
Vorname
Nachname
Straße
PLZ
Ort
Kontaktmöglichkieten:
Telefon
Telefax
Mobiltelefon
E-Mail

Kontaktanfrage

Bildergalerie

Titelbild
Galerie Schließen

Leider sind zu diesem Objekt keine weiteren Bilder verfügbar