Friedrichs Immobilien In der Horst 2a 26160 Bad Zwischenahn Fon: 0 44 03 / 93 39 - 0
Fax: 0 44 03 / 93 39 - 39
Mail:
Gepfl. Resthofstelle mit div. Nebengebäuden sowie rund 4,86 ha Grünland in Kleefeld - nahe Oldenburg
Aktenzeichen: 112091

Gepfl. Resthofstelle mit div. Nebengebäuden sowie rund 4,86 ha Grünland in Kleefeld - nahe Oldenburg

Wohn-/Nutzfläche 262/1578 m2
Grundstück 61309m2
Zimmeranzahl 9 Zimmer
Baujahr 1969
Ansprechpartner Herr Lüder Kempermann
Merkmale
Einliegerwohnung, Teilkeller, Balkon/Terrasse
Kaufpreis
549.000,00 €
Kaufpreiszusatz
Verhandlungspreis, inkl. Zweitküche im Hauswirtschaftsraum, Küchenzeile in der Einliegerwohnung und Kaminofen
Courtage
5,95 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Merkmale

Objekt-Typ: Resthof
Dachform: Satteldach
Anzahl Zimmer: 9
Anzahl Bäder: 2
Anzahl Schlafzimmer: 4
Baujahr: 1969
Grundstücksfläche: 61309 m²
Wohnfläche: 262 m²
Nutzfläche: 1578 m²
Gesamtfläche: 1840 m²

Ausstattung

Ausführliche Beschreibungsmerkmale können Sie unserem Exposé entnehmen, das wir Ihnen gern auf Anfrage zur Verfügung stellen.

Einliegerwohnung
Teilkeller
Balkon/Terrasse

Objektbeschreibung

Diese großzügige Resthofstelle mit dem gepflegten, solide gebauten Landhaus inkl. Einliegerwohnung, den umfangreichen Stall- und Wirtschaftsgebäuden, dem ehemaligen Altbau-Wohnhaus, der großen Fahrzeugremise mit dem Garagen- und Werkstatttrakt, dem großzügigen Hof-, Garten- und Parkgrundstück sowie der arrondierten Grünlandfläche zur Größe von rund 4,86 ha bietet einem Erwerber vielseitige Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Das Landhaus ist sehr gepflegt und umfasst eine komplette Wohneinheit im EG sowie eine große Einliegerwohnung im OG. Das Anwesen verfügt über eine mit Betonsteinen befestigte Zuwegung mit einem sehr großen, befestigten Hofplatz sowie über ein äußerst gepflegtes Parkgrundstück mit diversen altgewachsenen Rhododendren, Bäumen, Zier-sträuchern, Heckenabgrenzungen und großen Rasenflächen, die von liebevoll bepflanzten Beetanlagen umrahmt und unterbrochen sind. Die angrenzende Grünlandfläche zur Größe von ca. 4,86 ha bietet beste Möglichkeiten zur Tierhaltung in Verbindung mit den vielseitig nutzbaren Stallgebäuden.

Lagebeschreibung

Die Resthofstelle befindet sich in ruhiger Wohnlage an einer asphaltierten, begrünten Nebenstraße im Ortsteil Kleefeld der aufstrebenden Gemeinde Edewecht. Beste Verkehrsverbindungen bestehen zum Gemeindeort Edewecht, zur Stadt Oldenburg sowie zum Kur- und Ferienort Bad Zwischenahn.

Edewecht

Moderne und Tradition gehen Hand in Hand in Edewecht. Im Blickpunkt stehen die noch funktionsfähigen Windmühlen und der hölzerne Glockenturm der St. Nicolai-Kirche. In guter Nachbarschaft mit Sport- und Freizeitanlagen für jeden Geschmack: Bäder, Tennis- und Reitanlage - und reichlich frische Luft in gesunder, natürlicher Landschaft - eine Einladung an alle Wanderfreunde. Das idyllische an einem Flusslauf gelegene Heimatmuseum lohnt den Besuch. Oder die Moore mit ihrer magischen, natürlichen Schönheit. Insbesondere im Fintlandsmoor erleben Sie die eigenwillige Landschaft noch in ihrer ursprünglichen Form.

Der lukrative, beliebte Wohnstandort Edewecht, zentral gelegen im „Landschaftspark Ammerland” mit der europaweit höchsten Dichte an Baumschul- und Gartenlandschaftsbaubetrieben, weist innerhalb des Landkreises Ammerland die höchsten Zuwachsraten an Neubürgern auf. Auch auf Niedersachsen-Ebene liegt Edewecht hier im Spitzenbereich.

Kontaktinformationen

Persönliche Informationen:
Vorname
Nachname
Straße
PLZ
Ort
Kontaktmöglichkieten:
Telefon
Telefax
Mobiltelefon
E-Mail

Kontaktanfrage

Bildergalerie

Titelbild
Galerie Schließen

Leider sind zu diesem Objekt keine weiteren Bilder verfügbar