Friedrichs Immobilien In der Horst 2a 26160 Bad Zwischenahn Fon: 0 44 03 / 93 39 - 0
Fax: 0 44 03 / 93 39 - 39
Mail:
Großzügiges Baugrundstück mit Abrisswohnhaus in Edewecht-Süddorf -idyllische, ruhige Wohnlage-
Aktenzeichen: 250781

Großzügiges Baugrundstück mit Abrisswohnhaus in Edewecht-Süddorf -idyllische, ruhige Wohnlage-

Grundstück 2140m2
Ansprechpartner Herr Lüder Kempermann
Merkmale
-
Kaufpreis
98.000,00 €
Kaufpreiszusatz
Mindestforderung, gegen Höchstgebot
Courtage
5,95 % des Kaufpreises inkl. MwSt.

Merkmale

Objekt-Typ: Wohnen
Grundstücksfläche: 2140 m²
Gesamtfläche: 2140 m²

Ausstattung

Bei diesem Baugrundstück handelt es sich um ein großzügiges, bereits vielfältig bewachsenes Grundstück für passionierte Gartenliebhaber, die in idyllischer Wohnlage leben und wohnen möchten und dennoch eine kurze Anbindung zur ehemaligen Residenzstadt Oldenburg, zum Kur- und Ferienort Bad Zwischenahn sowie zum Gemeindeort Edewecht wünschen. Nach Abriss des vorhandenen kleinen Wohnhauses bieten sich diverse Gestaltungsmöglichkeiten zur Errichtung eines größeren Wohnhauses auf einem Parkgrundstück nach Ihren Vorstellungen. Bei dem Bahnweg handelt es sich um eine befestigte Gemeindestraße, die in ihren Grenzbereichen komplett begrünt ist sowie von altgewachsenen Bäumen begrenzt wird. Strom-, Gas-, Wasser-, Abwasser- und Telefonanschluss sind beim Baugrundstück vorhanden. Die Abwasserklärung erfolgt zur Zeit noch über eine Klein-Kläranlage. Sämtliche Wohnhäuser am Bahnweg stehen auf einem fruchtbaren Moorboden, der für das zu errichtende Wohnhaus eine entsprechende, angemessene Gründung erfordert. Die Moorschicht hat eine Tiefe von bis zu ca. drei Metern über dem tragfähigen Sandboden. Bei einem Neubau sind in Abstimmung mit den Baubehörden wesentlich größere Wohn- und Nutzflächen zulässig, die im Zusammenhang stehen müssen mit den familiären Grundvoraussetzungen.

Objektbeschreibung

Dieses vielfältig mit altgewachsenen Bäumen, Koniferen, Obstbäumen und Sträuchern bewachsene, nicht einsehbare Baugrundstück wurde im Jahre 1933 mit einem kleinen Wohnhaus bebaut, welches etwa 20 Jahre später mit einem Anbau erweitert wurde. In Anbetracht mangelhafter Gründung auf Moorboden muss das Wohnhaus nunmehr abgerissen werden. Bei der Bebauung am Bahnweg handelt es sich baurechtlich um einen im Zusammenhang bebauten Ortsteil. Somit ist eine Bebauung des Grundstückes mit einem Wohnhaus gemäß § 34 BauGB zulässig! Das Gebäude muss sich dabei in das Umfeld einfügen in der Art und Weise sowie Größe der Bebauung. Am Bahnweg befinden sich diverse Wohngebäude in eingeschossiger Bauweise mit ausgebauten Dachgeschossen und Nebengebäuden sowie einzelne Doppelhäuser.

Lagebeschreibung

Sie wohnen in landschaftlich reizvoller Lage in Edewecht / Süddorf, und zwar angrenzend am Kleinbahn-Wanderweg, der direkt in den Ort Edewecht und zum Kur- und Ferienort Bad Zwischenahn führt. Vielfältige Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Schulen und Kindergärten sind in Edewecht bequem erreichbar. Die Stadt Oldenburg erreichen Sie in ca. 15 Minuten über die B 401.

Edewecht

Moderne und Tradition gehen Hand in Hand in Edewecht. Im Blickpunkt stehen die noch funktionsfähigen Windmühlen und der hölzerne Glockenturm der St. Nicolai-Kirche. In guter Nachbarschaft mit Sport- und Freizeitanlagen für jeden Geschmack: Bäder, Tennis- und Reitanlage - und reichlich frische Luft in gesunder, natürlicher Landschaft - eine Einladung an alle Wanderfreunde. Das idyllische an einem Flusslauf gelegene Heimatmuseum lohnt den Besuch. Oder die Moore mit ihrer magischen, natürlichen Schönheit. Insbesondere im Fintlandsmoor erleben Sie die eigenwillige Landschaft noch in ihrer ursprünglichen Form.

Der lukrative, beliebte Wohnstandort Edewecht, zentral gelegen im „Landschaftspark Ammerland” mit der europaweit höchsten Dichte an Baumschul- und Gartenlandschaftsbaubetrieben, weist innerhalb des Landkreises Ammerland die höchsten Zuwachsraten an Neubürgern auf. Auch auf Niedersachsen-Ebene liegt Edewecht hier im Spitzenbereich.

Kontaktinformationen

Persönliche Informationen:
Vorname
Nachname
Straße
PLZ
Ort
Kontaktmöglichkieten:
Telefon
Telefax
Mobiltelefon
E-Mail

Kontaktanfrage

Bildergalerie

Titelbild
Galerie Schließen

Leider sind zu diesem Objekt keine weiteren Bilder verfügbar